Strokestown Park Gärten

Die 2 ½ Hektar ummauerten Gärten im Strokestown Park haben für jeden etwas zu bieten. Vom restaurierten Krocketrasen und Sommerhaus bis zum Lustgarten und Obst- und Gemüsegarten. Entdecken Sie exotische Pflanzen, die Henry Pakenham auf der ganzen Welt gesammelt hat. Erforschen Sie den neuen Gartenweg für Kinder oder wandern Sie durch das Waldgebiet mit schönen, alten Buchen und Eichen, die Thomas Mahon vor mehr als 300 Jahren gepflanzt hat. Genießen Sie die Staudenrabatte, das Farngewächshaus, den Liliensee, den viktorianischen Rosengarten und die Weinstöcke. In den ummauerten Gärten können Sie mehr über deren Geschichte und die Veränderungen durch die Jahrhunderte als Nutz- und Lustgärten entdecken.

Unabhängig vom Wetter und der Jahreszeit sind die Sehenswürdigkeiten, Geräusche und Gerüche im Strokestown Park ein sich konstant veränderndes Kaleidoskop für Ihre Sinne und heitern jeden Tag auf. Verbesserungsarbeiten finden ständig an den Gärten statt und wir heißen Freiwillige, die bei einigen unserer Gartenprojekte mithelfen möchten, jederzeit willkommen.

Strokestown Park