Die Sommerschule über die irische Hungersnot

29. Mai 2021

Declan O Rourke, Famine Summer School

Bei der Sommerschule über die irische Hungersnot handelt es sich um eine jährliche internationale Konferenz, die in Verbindung mit unseren akademischen Partnern, dem  Institut der großen Hungersnot der Quinnipiac University in Connecticut, stattfindet. Der Austragungsort wechselt jedes Jahr zwischen Quinnipiac und Strokestown.

Wir heißen Delegierte aus der ganzen Welt sowie Studenten und führende interdisziplinäre Experten über die irische Hungersnot willkommen. Diese tauschen ihr Wissen und ihre Expertise aus und präsentieren und diskutieren ihre neuesten Forschungsergebnisse.

Wir wählen jedes Jahr ein anderes Thema. Die Konferenz 2021 trägt den Titel „Großgrundbesitzer und Pächter – die Guten, die Schlechten und die Hässlichen“. Es wird die Geschichte eines der berüchtigtsten Großgrundbesitzer in der Zeit der großen Hungersnot, Major Denis Mahon, erzählt. Als früherer Besitzer des Strokestown Park House war er für die Zwangsräumung vieler seiner Pächter verantwortlich und unterstützte deren Auswanderung von 1.490 von ihnen im Mai 1847.

Einige der Höhepunkte der Sommerschule über die irische Hungersnot in Strokestown Park

waren das Projekt „Roscommon verbindet: Aufbau einer Gemeinschaft durch Austausch von Erzählungen“ von neuen Einwanderern nach Irland, die in Ballaghadereen leben; der Launch der Webseite der Wanderausstellung Stimmen der großen Hungersnot mit irischen Kanadiern und Amerikanern, die ihre Familienerinnerungen und Erzählung über ihre Reise von Irland nach Nordamerika teilen; und besonders eine Unterhaltung zwischen dem Liedermacher Declan O’Rourke und Professor Christine Kinealy, bei der er in der Bibliothek des Strokestown Park House Lieder aus seinem preisgekrönten Album “Chroniken der großen Hungersnot in Irland” vortrug. Es war ergreifend, den Liedern von Declan über die große Hungersnot am Standort des National Famine Museum zu lauschen.

Sie finden das vorläufige Programm für die 2021 Konferenz hier. Wir sind bereits in der Planung für zukünftige Sommerschulen, also schauen Sie hier regelmäßig nach weiteren Aktualisierungen.